DEM Kempenich

Am zweiten Oktoberwochenende machte die Deutsche Enduromeisterschaft Station in Kempenich. Die “Mittelrheinische” stand auf dem Programm. Ein goldener Herbsttag und eine schöne sowie auch anspruchsvolle Geländerunde erwarteten die Teilnehmer. Mit dabei auch, mit einem erneuten Start in der Damenklasse, Uta Trübenbach vom MSV. Ihre Eindrücke von der Veranstaltung: “Die Zeiten waren bei zwei Etappen recht eng, also hieß es nicht ...

Weiterlesen

Ronny Wirth, unser SERIEN – Sieger

Das Sportjahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen und es ist deshalb an der Zeit, eine Bilanz für Ronny Wirths diesjährige MX Saison zu ziehen. Um es auf einen kurzen Nenner zu bringen hier  ganz einfach die zahlenmäßigen Fakten. Ronny ist bei 33 Rennen am Start gewesen und hat 18 davon gewonnen. Zudem heimste er diverse zweite und dritte Plätze ...

Weiterlesen

ECHT Cup Finale 2017

Am ersten Oktoberwochenende fand das Finale des ECHT Endurocup in Großlöbichau in Thüringen statt. Auf die Teilnehmer wartete eine sehr schöne und abwechslungsreiche Strecke und zudem herrschte feinstes Spätsommer-,  also bestes Endurowetter. Uta Trübenbach konnte mit knapp 5 Minuten Vorsprung den Tagessieg bei den Damen einfahren damit mit 11 Punkten Vorsprung Meisterin der Damenklasse im ECHT Cup 2017 werden.  Ludwig ...

Weiterlesen

DEM in Dachsbach und noch mehr….

Einige unserer Aktiven waren in den letzten Wochen wieder richtig aktiv. Bei der DEM Veranstaltung “Rund um den Aischgrund” waren wir in der B-Lizenz mit Fabian Paulus, bei den Damen mit Uta Trübenbach und bei den Super Senioren mit Günther Gugel vertreten. Fabian musste leider in der 2. Runde die Segel streichen. Uta musste  in den teilweise sehr langen Ackersonderprüfungen ...

Weiterlesen

Tabellenführer!

Uta Trübenbach ist die aktuell führende in der Damenklasse des ECHT-Cup  (Endurocup Hessen-Thüringen). Am letzten Wochenende konnte sie den Wettbewerb in Dieskau in Sachsen für sich entscheiden.  Während vielerorts Gewitter und sintflutartige Regenfälle niedergingen, blieb das sächsische Dieskau davon verschont. Die Teilnehmer mussten dort bei schwülheißen dreißig Grad auf der etwa 20minütigen schönen Endurorunde kräftig schwitzen und ihre Runden drehen.  ...

Weiterlesen