Ronny`s BLOG

Die Titel Nr. 2 und Nr. 3 sind nun ebenfalls unter Dach und Fach. Bereits am letzten Septemberwochenende konnte “Wild Child” Ronny Wirth  nach dem schon sicheren GCC Titel nun auch die Gesamtsiege in der NBS und der Thüringermeisterschaft unter Dach und Fach bringen. Beim letzten Lauf beider Serien in Teuchern in Sachsen-Anhalt zeigten sich sowohl die Strecke als auch ...

Weiterlesen

Twinshock Finale bei der GCC

Am verg. Wochenende gab es bei der GCC Serie im schwäb. Bühlertann auch das Finale in der Twinshock-Klasse. Diese war diesmal besonders stark besetzt. Auch einige Jungs mit britischen Viertakt BSA`s rollten mit lautem Getöse an den Start. Artur hatte wie immer seine  großen Maico dabei und musste leider zum wiederholten Male mit kleineren techn. Problemen kämpfen. Motoraussetzer, vermutlich diesmal ...

Weiterlesen

IGE Schweinfurt

Einige unserer Jungs haben beim Jedermanns-Lauf  über 2 Stunden der IGE  in Schweinfurt “Schwarzen Pfütze” teilgenommen und sich doch sehr ordentlich geschlagen. Wie es sich gehört war die vom MMC Schweinfurt ausgeschilderte Strecke sehr endurolastig, mit steilen Auf- und Abfahrten, einem großen Steinfeld, Baumstämmen, Betontreppe und großen Rohren  versehen.  Nach anfänglicher Zurückhaltung wurde Dominik Markert von Runde zu Runde schneller ...

Weiterlesen

Fotoshooting am Trainingsgelände

Wer Interesse an ganz persönlichen Sportfotos von sich und seiner Maschine hat, sollte sich zwei Termine vormerken: Samstag 10.10.15 (12-14 Uhr) und/oder Samstag 17.10.2015 (12-14 Uhr) An beiden Tagen wird in der genannten Zeit der Hobby-Sportfotograf Hartmut Wilde bei uns am Trainingsgelände sein. Je nach Wunsch und persönlicher  Vorstellung wird er euch ablichten. Dieses “Shooting” kommt aufgrund der Initiative des ...

Weiterlesen

Vulkan-Enduro 2015

Beim Vulkan Enduro handelt es sich um eine leichte Version eines Extrem-Enduros in der Eifel  – und zwar auch für Hobbyfahrer geeignet. Ludwig “Luli” Weeger und Uta Trübenbach sind dort verg. Wochenende als Team gestartet und erfolgreich bis ins Ziel gefahren. Rang 75 von 100 gestarteten Teams. Dabei galt es heftige Auf- und Abfahrten in Wäldern zu bewältigen, ebenso wie ...

Weiterlesen