Supercross Chemnitz

Ronnys letztes Rennes in der Klasse SX 85 gab es beim Supercross in Chemnitz. Die Jungs mussten dabei auf einer deutlich schwierigeren und  längeren Strecke als in Leipzig ran. Ronny bekam das im Pflichttraining gleich zu spüren, als er am Waschbrett kräftig ausgehebelt wurde. Mit Startplatz 10 konnte er sich im Abendrennen für das Finale um 22.30 Uhr qualifizieren. Nach ...

Weiterlesen

Weihnachtsfeier am Sonntag 6.12.2015

Unsere diesjährige  MSV-Rangau Weihnachtsfeier mit Sportlerehrung findet  am Sonntag den 6.12.2015 um 14.30 Uhr,  wie immer in den Räumen der Brauerei Prechtel in Uehlfeld statt.  Hierzu sind alle Vereinsmitglieder mit Angehörigen sehr herzlich eingeladen. Bei ein paar gemütlichen Stunden wollen wir das Vereins- und Sportjahr vorweihnachtlich ausklingen lassen. Wie immer können dann bei den nahezu unvermeidlichen Benzingesprächen bestimmt schon wieder ...

Weiterlesen

Kings of Extreme Supercoss – Leipzig

Zum Saisonende legte Ronny Wirth am 6. und 7. November in der Leipziger Messehalle beim “Kings of Extreme Supercross” in der Wild Childs -Klasse noch einmal einen sehr ordentlichen Auftritt hin. Fast schon professionell erfolgte die Anreise bereits am Donnerstag, ehe der Freitag Vormittag mit dem freien Training startete. Oh je!  Ronny fuhr dem internat. Feld, in dem auch Niederländer ...

Weiterlesen

Sportergebnisse !

Der Hinweis richtet sich an alle unsere aktiven Sportfahrer. Bittet meldet eure Sportergebnisse aus dem Jahr 2015  möglichst bis zum 20.11.2015 an  unseren Sportleiter Peter Schnappauf, damit die Vorbereitungen für die Weihnachtsfeier rechtzeitig abgeschlossen werden können. Der Termin der Weihnachtsfeier hier nochmals zum Vormerken: Sonntag 2. Advent (6.12.) um 14.30, wie immer “beim Prechtel”.

Weiterlesen

Streckenschließung

Liebe Sportkameraden! Nicht nur die Wettkampfsaison 2015  geht  so langsam aber sicher zu Ende, sondern auch unsere Trainingssaison. Am kommenden Samstag besteht für dieses Jahr die letzte Möglichkeit, nochmals auf unserem Trainingsgelände am Gashahn zu drehen. Anschließend wird für die Piste “Winterschlaf” angeordnet. Nachdem das Wetter noch passend ist, wäre es schön, wenn sich nochmals viele Aktive zum “Ab – ...

Weiterlesen